Basketball | Bowling | Judo | Karate | Leichtathletik | Schwimmen | Tennis | Tischtennis | Ski & Touristik | Wandern


Schwimmsektion

Unsere Schwimmjugend ist so erfolgreich wie niemals zuvor

Unsere jüngsten SchwimmerInnen haben es jetzt den „Alten“, den Masters, gezeigt. Obwohl diese auch weiterhin in Österreich und auch international zu den besten Schwimmern zu zählen sind (Erfolge von Ruth Pataki, Judit Hajdu, Thomas Löwy, Erich Hille und andere), hatten diesmal die Kinder und Jugendlichen beim Vienna International Swimm Meet 2017 die Nase vorn.

Unglaubliche 16 Medaillen holte sich Aviva Hollinsky in den für drei Tage anberaumten Wettkämpfen bei den Schülern 1 (8 Gold, 6 Silber, 2 Bronze). Clemens Freudenthaler (Jugend 1) hat sich mit 7 Medaillen „zufrieden geben müssen“ (5 Silber, 2 Bronze), und Gideon Hollinsky (Schüler 4) holte auch noch 2 Bronze Medaillen. Selbst in der allgemeinen Klasse (also bei den „Grossen“) haben Tanja Stroschneider und Mario Loncarski nur knapp Gold verfehlt.
 
Ein großer Erfolg für unsere Kinder, und sicherlich eine ganz tolle Bestätigung für unsere Trainer. Offenbar haben diese, allen voran Dietmar, „Pätzi“, Stockinger den richtigen Griff bei diesen sehr motivierten Kindern. Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit auch bei den Eltern der Kinder bedanken, ohne deren Unterstützung solche Leistungen nicht möglich wären.
 
 
 
Galerie anzeigen

zurück